11
13

Verdünnen der Kaloriendichte, um mehr zu essen, weniger wiegen

Nährstoffreiche Lebensmittel

Die Lebensmittelindustrie möchte, dass wir glauben, dass eine Kalorien eine Kalorien ist, unabhängig davon, woher wir sie bekommen. Aber wie wahr ist das?

Eine Portion Pommes frites, etwa 150 Gramm, enthält 365 Kalorien. Eine Portion Gulab Jamuns (mit zwei Jamuns) enthält 380 Kalorien. Um die gleiche Kalorienmenge von einer Frucht wie Wassermelone zu bekommen, müssten Sie 1,2 kg essen! Das ist mehr als eine ganze Mahlzeit wert!

Wenn Sie Ihre Mahlzeit mit einer Frucht beginnen, auch wenn Sie Magen voll essen, werden Sie immer noch am Ende eine geringere Anzahl von Kalorien insgesamt essen, wegen der geringen Kaloriendichte der Frucht. Wozu bedeutet das täglich? Sie essen am Ende mehr und wiegen weniger! Zum Beispiel, eine 1000 Kalorien Mahlzeit mit nur einem einzigen Apfel beginnen können Sie fast 200 Kalorien weniger bei der gleichen Mahlzeit essen, essen die gleiche Menge an Nahrung! Sie müssen nicht weniger essen, essen Sie einfach weniger kalorienreiche Lebensmittel zu Ihren Mahlzeiten!

Wenn Sie den Apfel nach dem Essen essen, können Sie jedoch bereits Ihre 1000 Kalorien gegessen haben, und vielleicht nur mit noch mehr Nahrung auffüllen.

Obst vor dem Essen

Nachdem wir die Wissenschaft hinter der Ernährung verstanden haben, ist die logische Schlussfolgerung, Früchte vor der Nahrung zu essen.

Das bedeutet nicht, dass der Verzehr von Früchten nach dem Essen schlecht für die Gesundheit ist! Es ist auch toll, aber zuerst Obst zu essen kann viel positivere Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben.

Aus diesem Grund hat jede einzelne Mahlzeit, die wir servieren, in unserer Whole Food Plant Based Kitchen eine große Portion Obst, ausnahmslos! Die Teilnehmer unserer Healing With Food Masterclass werden ermutigt, ihre Reise in veganer Vollwertkost mit dieser einen einfachen Änderung zu beginnen – fügen Sie vor jeder Mahlzeit ein oder zwei Früchte hinzu – und sie fühlen sich nur eine einzige Mahlzeit später erstaunlich!

Unter Indiens Top-Diät-Risikofaktoren, eine Diät Low in Fruits kommt an zweiter Stelle! Schockierenderweise können wir fast vier Lakh-Leben pro Jahr retten, indem wir jeden Tag nur Früchte essen! Wie viel Obst sollten wir jeden Tag konsumieren, um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen? Schauen Sie sich den nächsten Blog, ‚Wie viel Obst täglich zu essen?‘!

Der Verzehr von Früchten zusammen mit gekochten Speisen während der Mahlzeiten wurde gefunden, um unsere antioxidative Kapazität während des postprandialen Zustands zu steigern, in den Stunden nach unserer Mahlzeit. Wenn wir Früchte mit Nahrung essen, anstatt den Körper stundenlang danach zu leiden, bekommen wir für viele Stunden einen erstaunlichen Gesundheitsschub! Wiederholen Sie dies im Laufe des Tages, indem Sie Obst zu jeder Mahlzeit und jeden Snack essen, und wir bleiben den ganzen Tag gesund!

Show Comments

No Responses Yet

Leave a Reply

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close